PR HORSICA vom 23. – 25.03.2018 im Messezentrum Bad Salzuflen/NRW

Herzklopfen vor der HORSICA
Pferde-Breitensportmesse vom 23. – 25.03.2018 im Messezentrum Bad Salzuflen

Es wird spannend: In wenigen Wochen werden ca. 70 LKWs mit Sand, Tribünenteilen und Material nach Bad Salzuflen fahren, um die Arena der HORSICA aufzubauen und das Messezentrum in eine riesige Bühne für den Pferdesport verwandeln. Viele neue Details verleihen der HORSICA ein attraktives, facettenreiches Profil: Hier kann man Pferde erleben!

Die Messe wird größer und bietet einen reizvollen, umfangreichen Marktplatz für Pferdeliebhaber. Die Veranstalter freuen sich, ein gutes Niveau und eine vielseitige, ansprechende Mischung anbieten zu können. Etliche verschiedene kleinere Anbieter und Nischenprodukte machen die Messe interessant, Aussteller kommen aus ganz Deutschland und dem Ausland – Besucher haben die Chance, überall Neues zu entdecken, zu stöbern und zu erkunden. Die Ausstellerliste finden Interessierte auf der Website www.horsica.com .

Pferde, Pferde, Pferde – und ein bunter Blumenstrauß bester Unterhaltung mit vielen Reitern aus der Region: Das ist das Tagesprogramm. Eine Sternstunde sind die aufeinander aufbauenden Dressurstunden des bundesweit bekannten, erfahrenen Trainers Klaus Harms: Lehrreich und interessant. Besonders freuen dürfen wir uns auf Irene Raab-Hinrichs, die in den Programmen vertreten sein wird. Die lizensierte A-Trainerin, Ausbilderin und Prüferin für klassisch-barocke Reiterei ist eine der großen Persönlichkeiten in der Barockszene: Wenn sie einreitet, schaut jeder fasziniert hin. Zu sehen gibt es außerdem Barock- und Westernreiten, Freiheitsdressuren, Zirkuslektionen, Bodenarbeit, Quadrillen und vieles mehr: Die Akteure sind größtenteils Reiter und Vereine aus der Region, die sich hier beeindruckend und unterhaltsam präsentieren. Sie alle sind an diesem Wochenende direkt am Puls der HORSICA!
Insgesamt werden Hunderte toller Pferde verschiedenster Rassen vertreten sein von den flotten kleinen Shetlandponies und den beliebten Isländern über Mustangpferde bis hin zu den mächtigen Friesen und Shire-Horses.
Ein Highlight für die Jugend: Erstmals wird am Sonntag die HORSICA Youngsters Trophy vergeben! Jugendliche und Kinder von 7 – 16 Jahren zeigen Ihr Können, und anhand eines Applausmessers wird der Sieger ermittelt. Beifall erwünscht!

Was es noch tagsüber auf der Messe zu sehen gibt: Fahrsport, Unterhaltung und Information für alle Generationen! Fahrsport, Pferdegesundheit, Bogenschießen mit den Steppenreitern, Bloggertreffen in der pferde.de-Bloggerecke an allen drei Tagen (Stand A 21), die bekannteste Bloggerin der Reitsportszene Anita Girlietainment an Stand Y 43 mit ihren Fanartikeln, kunstvolle Glasgravuren, Stickerei und vieles mehr.
Von wegen langweilig: Herausragende Seminare werden von kompetenten Dozenten unterhaltsam präsentiert. An allen drei Tagen faszinieren die Besucher zwei ausgesuchte Seminarreihen im Praxisring und im Vortragsbereich in der Halle 20. Das Programm ist auf der Website www.horsica.com vorher zu finden. Bildung zum Mitnehmen!
Außerdem gibt es die Lehrschau von und mit Dr. Helmut Ende zu sehen – das ist Pferdemedizin zum Anfassen! Direkt daneben kann man die „begehbare Maulhöhle“ besichtigen.

Der besondere Blickwinkel: Unsere Messefotografin Yvonne Streib
Zum ersten Mal unterstützt uns 2018 die sympathische Tierfotografin Yvonne Streib aus Detmold als Messefotografin. Mit einem ausgezeichneten Gefühl für Ästhetik, Liebe zum Tier und viel Herzblut stellt sie wunderschöne Fotos her – eine Auswahl gibt es auf ihrer Website www.yvonne-streib.de zu sehen. Da sie ganz in der Nähe lebt, hat sie sich bereit erklärt, die HORSICA fotografisch zu begleiten. Frau Streib hat bereits umfangreiche Erfahrungen mit Pferdefotos auf Veranstaltungen, und sie bietet auch private Shootings an. Wer während oder nach der Messe von Ihr mit seinem Pferd fotografiert werden möchte, kann sich bei Ihr anmelden über ihre Email info@yvonne-streib.de oder telefonisch unter 0175 – 674 55 73. Hier werden Erinnerungen an unvergessliche Momente dekorativ festgehalten! Auf der HORSICA ist sie mit ihren sehenswerten Tierfotos am Stand N40 in der Halle 20 zu finden.

Ihr Sahnehäubchen am Abend: Unsere Pferdetheatershow wird ein traumhaftes Erlebnis! Der Ticket-Vorverkauf für die Pferdetheater-Premiere „DAYLIGHT …denn Wunder geschehen“ läuft auf Hochtouren, auf Facebook werden laufend Akteure vorgestellt: 22 brandneue, beeindruckende Pferdeschaubilder in einer Show haben Sie noch nie gesehen! Auch unsere Schauspieler feilen bereits an Ihren Szenen, und 65 begeisterte Kinder üben für Ihren Auftritt als Troll oder Elfe. Ein Super-Hingucker ist der Strapatenkünstler Chris Kiliano, der attraktive „ROCKSTAR unter den Luftakrobaten“. Viele kennen ihn bereits aus dem Fernsehen – und nicht nur die Damenwelt hält bei seinen Einlagen die Luft an… freuen Sie sich auf einen faszinierenden Abend im Reich der Fantasie mit zauberhaften Trollen und Elfen! Toll auch für Familien – jetzt Tickets sichern unter www.horsica.com oder an allen Vorverkaufsstellen der Lippischen Landeszeitung!

Hingehen und gewinnen: Auf der Horsica winken einzigartige Preise!
Unsere hervorragenden Referenten stellen ganz besondere Gutscheine zur Verfügung, z. B. über Kursplätze, Behandlungsgutscheine, Reitstunden, Beratungsgutscheine und vieles mehr, angeboten von erstklassigen Ausbildern, Fachmedizinern und Pferdespezialisten.
Zu finden ist die Aktion auf der HORSICA an Stand L 21 in der Halle 20. Tolle Chancen!

Bogenschießen auf der HORSICA: Bei den Steppenreitern e. V. aus Bielefeld kann jeder ausprobieren, wie Bogenschießen funktioniert. Der Verein bietet berittenes Bogenschießen im Training und als Wettkampfsport an, dabei gibt es verschiedene Varianten. Der Name „Steppenreiter“ entstammt der Tradition der Steppen- und Prärievölker, die meist als Reiternomaden lebten. Mal eine ganz andere, lebhafte Disziplin – zu sehen und zum Ausprobieren in Halle 20, Stand B 22.

All das und vieles mehr bietet Ihnen die HORSICA im Messezentrum Bad Salzuflen vom 23. – 25.03.2018: Pferde erleben!
Alle Infos Tickets für die Messe und die Abendshow gibt es auf www.horsica.com .
ACHTUNG. Auch 2020 ist mitmachen erwünscht! Die nächste HORSICA gibt’s vom 03. bis 05. April 2010. Infos rechtzeitig auf der Website, hier können sich Akteure und Helfer auch anmelden!

Friedrichstadt, den 04.01.2018 – Messe & Marketing GmbH – Birgit Wolf