Zusammenarbeit zwischen IG Shetland und IG Classic gewünscht!

Die amtierende Vorsitzende der IG Classic, Gerda Zimmermann, ist auf den IGS Vorstand mit dem Wunsch zugegangen, für IG Classic-Mitglieder mit ihren Ponys in den Sportprüfungen auf dem Festival Startmöglichkeiten zu zulassen.

Da die Ausschreibung zum Festival auch in den Vorjahren ermöglichte, dass Ponys anderer Rassen bis 1,15 m starten konnten, hat der Vorstand der IG Shetland auf seiner Sitzung am 22.04.2018 diese Startmöglichkeiten bestätigt. Außerdem hat er auf die Initiative der IG Classic reagiert und zusätzliche Möglichkeiten in die Ausschreibung eingearbeitet und den Mitgliedern der IG Classic für 2018 als Partner-IG die üblichen Zuschläge für Nicht-IGS-Mitglieder reduziert.

Der Vorstand der IG Shetland ist zuversichtlich, dass die Starts der Classic-Ponys unser Festival bereichern und freut sich auf ein Wiedersehen mit dem einen oder anderen früheren Mitglied.

Wir haben die Ausschreibung zum Festival im Terminkalender veröffentlicht.